Fußreflexzonenmassage

Diese Behandlungsmethode basiert auf uraltem indianischem Wissen und wurde im Laufe des 20. Jahrhunderts von verschiedenen Therapeuten zu ihrer heutigen Form weiterentwickelt.
Die Fußreflexzonenmassage wird heute in vielen therapeutischen Bereichen erfolgreich eingesetzt und ihre Wirksamkeit durch Studien nachgewiesen (Universität Jena und Universität Innsbruck).

Einige der wichtigsten Indikationen sind:
– Kopfschmerzen
– Allergien
– Schmerzen und Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur
– Schlafstörungen
– Schwangerschaftsbegleitung
– Erkrankungen der Atemwege
– Erhöhte Infektanfälligkeit
– Erkrankungen der Blase und Nieren
– Menstruationsbeschwerden
– Störungen des Verdauungstraktes

Eine Massage fördert die Durchblutung der Fußregion und fördert Harmonie und Wohlbefinden.

Preise: Eur 25,– Dauer ca. 30 min.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien